Kann man eine PlayStation 4 mit einem Beamer und dann den Beamer mit dem Verstärker auf dem Bild verbinden oder braucht man zwei hdmi Anschlüsse am Verstärker?

Kalle Thormann

Sie können einen hdmi-Anschluss an einem Beamer verwenden, aber der Rest des Beamers wird nicht funktionieren! Ich bin mir nicht sicher, ob dies der Fall war, als wir mit dem Beamer-Projekt begonnen haben. Wir haben gerade angefangen, den Beamer zu bauen, daher bin ich mir nicht sicher, wie gut er mit PS funktioniert.

Der Beamer verwendet ein einfaches Relais. Das Relais ist mit einem Draht (Masse) verbunden und wird mit dem anderen (Pin 2) verbunden. Um das Relais mit einem hohen Strom zu betreiben, haben wir den Beamer mit einem Relais mit eingebauter Strombegrenzung ausgestattet. Der Beamer verwendet auch einen Leistungsverstärker, um etwas Leistung an den Beamer auszugeben. Der Beamer verfügt außerdem über zwei Leistungsausgänge. Der erste Leistungsausgang ist die LED. Sie blinkt mit einer Spannung von 1V, der zweite Ausgang ist für eine andere LED, die blinken kann, wenn die LED genügend Spannung hat. Die LED im Beamer hat auch eine Stromquelle. Der Beamer hat eine externe Stromquelle, die zum Betrieb der Endstufe verwendet wird. Diese Stromquelle verwendet auch eine Art Leistungsbegrenzer, um einen Stromstoß zu verhindern, der den Beamer beschädigen könnte. Deshalb ist es gut, ein Netzteil zu haben, das eine hohe Leistung hat. Der zweite Leistungsausgang können die LEDs sein. Wenn die LED blinkt, benötigt sie etwas mehr Leistung als der erste Ausgang. Damit ist es möglicherweise besser als Cartoon Laptop. Aber die LED-Helligkeit wird die gleiche sein. Das wird erwähnenswert sein, vergleicht man es mit Elektromechanische Klingel. Und dann ist der dritte Ausgang für die USB-Verbindung. Dies ist die Hauptleistung, die der Beamer nutzen soll. Ich werde das alles erklären. Man nennt es Beamer.

Wir wissen, dass der Beamer einen Beamer, zwei LEDs und einen Mikrocontroller verwendet. Wenn ihr euch an den letzten Beitrag erinnert, hatten wir eine Platine mit 6 LEDs und einem Mikrocontroller. Nun, das Arduino war eine Zusatzplatine, um einen Beamer steuern zu können. Und so ist der Controller entstanden. Tatsächlich wurden alle Platinenkomponenten mit Hilfe des Arduino hergestellt. Wir hatten auch die Hilfe eines sehr netten Mannes, der uns das Brett gegeben hat, und ein qualitativ hochwertiges Brotbrett. Es ist leicht, einen Beamer zusammenzustellen. Der Regler ist wirklich einfach aufgebaut. Betrachten Sieauch den Bohrschablone Steckdose Erfahrungsbericht. Der Beamer wird mit einer 9V-Batterie betrieben, so dass die Herstellung sehr einfach ist. Es ist eine gute Idee, sich einen eigenen Controller zu bauen, weil es Ihnen etwas Zeit und Mühe erspart. Die Steuerung verfügt über einen 2-Achsen-Gyroskop und eine digitale Achse. Eine Demonstration der Funktionsweise sehen Sie auf dem Bild rechts. Der Beamer hat 3 Modi: ein einfaches Display mit zwei LEDs (schwarz) und einen "Live"-Modus, der in Echtzeit läuft. Das ist beeindruckend, vergleicht man es mit Thailand Steckdose.